CASEMIX PERFORMER HERBST-WORKSHOP

aG-DRG Update 2022

Coronabedingt findet unser traditioneller Casemix Performer Herbst-Workshop nun auch am 25.11.2021 in virtueller Form statt. Natürlich hätten wir den Workshop gern wieder in Leipzig durchgeführt, wie wir in unserer Ankündigung schon betont hatten. Trotzdem sind wir uns sicher, dass auch unser virtueller Workshop die von Ihnen erwarteten Infor­mationen in gewohnter Weise vermittelt.

Folgende Themen stehen in diesem Jahr auf dem Programm:

1.  aG-DRG 2022 Systementwicklung / Die Sicht des InEK

  • Veränderungen / Anpassungen des aG-DRG-Systems 2022
  • Wesentliche Entwicklungen
  • Änderungen im aG-DRG-Katalog
  • Änderungen bei den Zusatzentgelten
  • Anpassungen NUB

2.  Klassifikation 2022

  • Anpassung ICD-2022
  • Anpassung OPS-2022
  • Änderung Kodierrichtlinien
  • Kodierregeln des Schlichtungsausschuss gemäß § 19 KHG

3.  Abrechnung 2022

  • PrüfvV 2022 mit Erörterungsverfahren
  • Aktuelles aus der Rechtsprechung

4. aG-DRG-Zuordnung 2022

  • Migrationsschritte 2022 – ein (kurzer) Überblick
  • Änderung der Bewertungsrelation im Überblick
    • Häufige Eingriffe
    • Komplexbehandlungen
    • Deutliche Abweichungen gegenüber 2021


Termin

Donnerstag, 25. November 2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Der Herbst-Workshop wird in virtueller Form durchgeführt.

Teilnahmepreis

Teilnehmer unserer bisherigen Casemix Performer und Clinical Coder Ausbildungen zahlen 75,00 Euro brutto und freie Teilnehmer 150,00 Euro brutto.

Die aufgeführten Teilnahmekosten werden zum Workshop-Termin in Rechnung gestellt und sind innerhalb von 14 Kalendertagen zur Zahlung fällig.

Im Preis enthalten sind die Tagungsunterlagen. Diese können von Ihnen nach dem Workshop heruntergeladen werden. Informationen hierzu erhalten Sie im Verlauf der Veranstaltung.

Hinweise zur virtuellen Teilnahme

Unser Workshop wird über das Portal GoToWebinar durchgeführt. Sie können von Ihrem Arbeitsplatz oder aus Ihrem Home-Office teilnehmen. Genutzt werden können Computer, Laptop oder Tablet. Außer Internetzugang und Lautsprecher sind keine besonderen tech­nischen Voraussetzungen erforderlich. Die konkreten Einwahlhinweise zur Workshop­teilnahme übermitteln wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung.

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung verwenden Sie bitte unser beiliegendes Anmeldeformular und sen­den es an akademie@epos.pro oder per Telefax an (0371) 56017012

Für Fragen stehen wir Ihnen wie immer gern zur Verfügung.

Wir freuen uns wieder auf Ihre Teilnahme.


Unseren Workshop-Flyer, das Anmeldeformular und unsere AGB finden sie hier:



Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu unserem Workshop begrüßen können.